Vita

Berufserfahrungen im Bereich Film
Szenen- und Kostümbild mit Christina Schmitt für “Wildwechsel” (rbb)
Szenen- und Kostümbild mit Christina Schmitt für den Kurzfilm “MPU” (Arte)
Szenen- und Kostümbild für “Mehr” (Dffb)
Szenenbildassistenz, sowie Innen-/ Außenrequisite bei dem Film Sweetness

(Kooperation zwischen Dffb und rbb)

Berufserfahrungen im Theater
Bühnen- und Kostümbild für “Walküre”

in “Wagner 2013. Künstlerpositionen: Das Heer. Vier Operationen an Wagners Ring”, Akademie der Künste Berlin.
Bilder Walküre

Kostümbild für “NEBEL BRUTAL” / “brüchig” im Picknick Club Berlin, Brunnen70, HAU3 100° Festival
Bühnen- und Kostümbild für “K.O.13…meine Ruh´ ist hin. Singspiele von Franz Schubert” im HAU2
Produktionsassistenz für “K.O.11…Funkstation Sehnsucht. Drei kurze Opern von Boris Blacher” im HAU2
Bühnenbildassistenz für “Rienzi, der Letzte der Tribunen”

B.: Ulrike Siegrist und Philipp Stölzl, Deutsche Oper Berlin

Kostüme und Bühnenbildmitarbeit bei der Produktion “Mord im Burgtheater”, Volksbühne Berlin

In Zusammenarbeit mit Christina Schmitt, Nora Willy und Anne Klee.
Bilder Mord im Burgtheater

Bühnenbildassistenz für “Die schmutzigen Hände”, B. und K.: Marcel Keller, Theater Osnabrück
Bühnenbildassistenz für “Max und Moritz”, B. und K.: Moritz Müller, Theater an der Parkaue
Bühnenbildhospitanzen Staatstheater Stuttgart / Depot und Maxim Gorki Theater
Schullaufbahn und Akademische Ausbildung
Bühnenbildstudium an der Universität der Künste Berlin
Nebenberufliche Frauenbeauftragte der Fakultät Darstellende Kunst
Abitur am Eckenberg Gymnasium Adelsheim
Weitere Kenntnisse
PC-Kenntnisse:

Windows und Mac OS
Autocad: Gute Kenntnisse
Photoshop: Grundkenntnisse

Fremdsprachen:

Deutsch: Muttersprache
Englisch: Fließend

Pkw-Führerschein

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>